Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Salonkultur im Museum Haldensleben: Klassenzimmer und Klosterhöfe: Schulabenteuer in der Klosterschule Unser Lieben Frauen.

April 24 @ 5:00 pm - 7:00 pm

Das Museum Haldensleben verwandelt sich erneut in einen Salon, in dem das Publikum sich gemeinsam diskutierend am 24.4.2024 um 17 Uhr einem Thema widmet:

Vom Großvater bis zum Enkel: Bildungsgeschichte in Haldensleben und Carl Immermanns prägende Jahre im Kloster. 

Samuel Wilda, der spätere Domvoigt von Magdeburg, war der Großvater des in Magdeburg geborenen Schriftstellers Carl Immermann. Wilda wurde im Rektorat in Haldensleben geboren und die Leiterin des Museums Haldensleben, Frau Judith Vater, wird den Salonbesuchern die Schulzeit im 19. Jahrhundert näherbringen. Sie diskutiert gemeinsam mit dem Schriftsteller Hendrik Fuchs über sein Manuskript: “Im Pädagogium. Immermanns Schuljahre”. Fuchs erzählt darin die Schulabenteuer Immermanns in der Klosterschule und erweitert literarisch, was wir aus Quellen erfahren können.

Immermann, der später der Leiter des Stadttheaters Düsseldorf wurde und eine Musterbühne entwarf, die wegweisend gegenüber anderen Bühnen seiner Zeit war, erlebte hier seine prägenden Jahre. Heutzutage ist er besonders durch den “Oberhof” bekannt, ein “Lieblingsbuch des deutschen Volkes”, wie es Professor Peter Hasubek ausdrückte, und ein Buch, dessen 150-jährige Rezeptionsgeschichte 100 Auflagen umfasste.

Katharina Schaare, Vorsitzende der Immermann-Gesellschaft e.V., wird aus originalen Zeugnissen vorlesen, was die Lehrer über den klugen, aber auch vorwitzigen Schüler Immermann schrieben. Das Publikum ist eingeladen, mitzudiskutieren und exklusiven Einblick in ein noch unveröffentlichtes Manuskript zu erhalten, das nächstes Jahr, zum Immermann-Jubiläum 2025, dem 185. Todestag, noch eine große Rolle spielen wird.

Details

Datum:
April 24
Zeit:
5:00 pm - 7:00 pm

Veranstalter

Immermann-Gesellschaft e.V.
Literaturhaus Magdeburg
Museum Haldensleben

Veranstaltungsort

Museum Haldensleben
Breiter Gang
Haldensleben, Sachsen-Anhalt 39340 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
03904 2710
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner